Landeseissportverbände

Für seinen Livekommentar während der Goldkür von Aljona Savchenko und Bruno Massot wurde Daniel Weiss am vergangenen Wochenende auf dem 37. Sportpresseball in Frankfurt mit dem PEGASOS-Preis in der Kategorie "Sportmedien" für herausragende Sportberichterstattung geehrt.

Weiss "veredelte mit seinem mitreißenden und gefühlvollen Kommentar die Darbietung für die ARD-Zuschauer", hieß es zur Begründung. Aus dem National Broadcast Center in Leipzig, nicht etwa von Pyeongchang aus, schaffte es der Reporter vom Hessischen Rundfunk die geeigneten Worte und Emotionen zu finden, um den historischen Lauf des deutschen Paares zu begleiten.

Die Deutsche Eislauf-Union gratuliert Daniel Weiss ganz herzlich zur Auszeichnung des Sportmedienpreises.

Partner der DEU:

Zum Seitenanfang