Landeseissportverbände

Als erster hauptamtlicher Bundesstützpunktleiter im Eiskunstlaufen nimmt Daniel Wende mit Beginn des Jahres 2020 seine Tätigkeit im Bundesstützpunkt Oberstdorf auf. Die Spitzenverbände haben schon vor vielen Jahren auf die Notwendigkeit der hauptamtlichen Führung der Bundesstützpunkte hingewiesen. Im Zusammenhang mit der Leistungssportstrukturreform wurden nun erfreulicherweise die finanziellen Mittel für den Spitzensport von Bund und Land deutlich erhöht, so dass endlich hauptamtliche Stellen für die Leitung der Bundesstützpunkte geschaffen werden konnten. Wir wünschen Daniel Wende, der erst unlängst seine Diplom-Trainerausbildung an der Trainer­akademie in Köln erfolgreich abgeschlossen hat, in seiner neuen Tätigkeit alles Gute und viel Erfolg.

Partner der DEU: